JamSession - Begeistert für Musik

Die Herausforderung

Über ein Jahr lang macht eine zwölfköpfige Schülergruppe der 6. Jahrgangsstufe gemeinsam Musik. Nur einer der Jugendlichen hat zuvor ein Instrument erlernt oder kann Noten lesen. Aufbauend auf einem speziellen Lehrkonzept erarbeitet sich die Gruppe eine Reihe Pop- und Soul-Songs, die sie im Rahmen einer Projektwoche gemeinsam mit der Profi-Band "Everyday History" aufnehmen. Am Ende geben die SchülerInnen ein Konzert vor der ganzen Schule. Durch das Projekt sollen gezielt SchülerInnen aus bildungsfernen Elternhäusern für aktives Musik machen und das Erlernen eines Instruments begeistert werden.

Die Teilnehmenden

12 Schüler/innen aus der 7. Jahrgangsstufe der Mulvany-Realschule

Projektleitung

Anián Staudigl (Teach First Deutschland Fellow 2011)

Termin und Ort

02. - 03. Juli 2013: Ganztätige Proben

04. Juli: Aufnahme eines Songs

05. Juli: Konzert

Finanzvolumen

900€

Förderer und Partner

Gefördert aus Mitteln des "ProFellow-Projektwettbewerb 2013"

 

Mehr Infos

Projektbericht
(7) JamSession.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Presse