Projektfonds

Wir fördern Initiative!

Seit 2012 richtet der Verein jeweils zu Jahresbeginn einen Projektwettbewerb aus, bei dem eine vom Vorstand bestimmte Summe aus dem Vereinsvermögen zur Förderung von Bildungsprojekten ausgeschrieben wird. Wir übernehmen in der Regel keine Vollfinanzierungen, um möglichst viele Projekte mit einem relevanten Betrag unterstützen zu können. Im letzten Jahr würden ca. 13.000€ an Projekte ausgeschüttet und damit vielen hundert Kindern und Jugendlichen außergewöhnliche, positive Lernerlebnisse ermöglicht.

 

Da wir uns euer Feedback der letzten Wettbewerbsrunden zu Herzen genommen haben, haben wir versucht die Antragsverfahren für eine finanzielle Unterstützung durch ProFellow unkomplizierter und vor allem kurzfristiger möglich zu machen. Aus diesem Grund wird der bisherige ProFellow e.V. Projektwettbewerb durch den neu geschaffenen Projektfonds  ab diesem Jahr (November 2019) ersetzt. Damit möchten wir euch die Gelegenheit geben, drei Mal im Jahr mit Hilfe eines vereinfachten Projektantrags Gelder in Höhe von €200 bis maximal €2000 für euer Projekt zu beantragen. Ansonsten ist der Projektfonds mit dem Projektwettbewerb vergleichbar. Bitte beachtet die jeweiligen Fristen für den Eingang der Anträge (23:59 Uhr): 30. November 2020, 28. Februar 2020 und 30. Mai 2020. Bei der Vergabe von Fördermitteln achten wir insbesondere darauf, dass die von ProFellow e.V. formulierten Förderkriterien erfüllt werden. Alle Anträge erhalten innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung. 

 

Über die Verteilung der Wettbewerbsmittel bestimmt eine Jury aus zwei Vereinsmitgliedern, einem Vorstandsmitglied und einem vom Vorstand bestimmten externen Experten nach eingehender Prüfung und entsprechend der Vergabekriterien:

 

✔ Beitrag zur Steigerung der Chancengerechtigkeit

✔ Förderung fachlicher, methodischer oder charakterbildender Kompetenzen

✔ Aktive Beteiligung der Schülerinnen und 
Schüler 


✔ Durchführbarkeit

✔ Relevanz

 

Den Antrag zum Projektfonds findest du hier

 

Der Antrag enthält Pflichtfelder und die Antworten können im Dokument nicht gespeichert werden. Wir empfehlen, den Fragenkatalog vorab zu lesen und die Fragen ggf. offline vorzubereiten. Den Fragenkatalog findet ihr hier.

 

Viel Erfolg!

 

 

Hinweis zur Projektförderung durch den Projektfonds

Mit dem Projektfonds werden in der Regel größere Projekte wie z.B. Lerncamps, das Bildungsfestival oder eine Fahrradreparaturwerkstatt gefördert. Solltest du lediglich Beträge bis zu 150€ für die Arbeit mit deinen SuS brauchen, empfiehlt sich der Fellowfonds als Förderinstrument.